EU-Verbot privater Wallets Wird Bitcoin zu Tode reguliert?

EU-Verbot privater Wallets Wird Bitcoin zu Tode reguliert? thumbnail

Jeff Brown The Near Future Report

>TIPP 1: Unsere Depots ganz einfach nachbilden? (Im Blockchain-Investor fuhre ich, Alexander, 2 Coin-Musterdepots, welche auf Basis des von uns entwickelten COIN-CHECK’s gefuhrt werden. Sowie zusatzlich ein Blockchain-Aktien-Depot Jetzt testen + 1 Monat gratis sichern!) />
BTC>TIPP 2: Sichere Dir unseren wochentlichen Krypto-Report + mein Krypto-Lexikon – 100% gratis: /
BTC>TIPP 3: Folge mir jetzt auf Twitter. Dort bekommst Du von mir Breaking News zu Bitcoin, Altcoins und dem Krypto-Markt: /

Das EU-Parlament hat am vergangenen Donnerstag durch die Transfer-of-Funds-Regulierung eine harte Regulierung von Krypto-Transfers in der EU beschlossen. Dadurch betroffen sind vor allem Unhosted Wallets. Was diese Regulierung von privaten Wallets fur Krypto-Nutzer bedeutet und welche Auswirkungen ich fur den Krypto-Markt und den Bitcoin (BTC) sehe, daruber wollte ich im aktuellen Video mit euch sprechen.

BTC>Transfer-of-Funds-Regulation: EU konnte ,,Innovationsbremse” fur Kryptowerte beschliessen: /

BTC>Warum die Transfer-of-Funds-Regulierung ein Angriff auf die finanzielle Freiheit ist: m

BTC>Link zum Video “Regulierung kommt! Startschuss zur Bitcoin-Rallye? “: 0

BTC>Link zum Video “Mysteriose Wallet kauft! Neuer Turbo fur Bitcoin? “: s
——-
Bildrechte Thumbnail: (c) Wit/stock.adobe.com

Ein wichtiger abschliessender Hinweis: Aus rechtlichen Grunden darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geausserte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Kryptowahrungen.

BTC>Impressum
#Bitcoin
#BTC
#EU
#Regulierung
#Wallet